Betreuungsvertrag

Der Betreuungsvertrag enthält Regelungen zu den Betreuungs- und Schließzeiten, zum täglichen regelmäßigen Besuch, zum Bringen und Abholen, zur ärztlichen Gesundheitsvorsorge, zum Verhalten im Krankheitsfall, zur Aufsichtspflicht, zur Haftung und zum Versicherungsschutz.

Der Betreuungsvertrag regelt weiterhin die Kosten, die Datenweitergabe und die Vertragsbeendigung.